Download e-book for kindle: 40 Jahre Duales Studium. Festschrift: Band 2: Beiträge aus by Süleyman Gögercin,Anton Hochenbleicher-Schwarz

By Süleyman Gögercin,Anton Hochenbleicher-Schwarz

ISBN-10: 3110416069

ISBN-13: 9783110416060

Die Duale Hochschule Baden-Württemberg (DHBW) ist 2009 aus den ehemaligen Berufsakademien hervorgegangen, die 1974 zunächst in Stuttgart und Mannheim gegründet wurden. Der Standort Villingen-Schwenningen wurde bereits 1975, ein Jahr später, eingerichtet und begeht somit in 2015 sein 40-jähriges Jubiläum.

In den vergangenen forty Jahren hat die DHBW Villingen-Schwenningen einen sehr erfolgreichen Weg zurückgelegt. Sie zählt 2.500 Studierende und bietet in Kooperation mit speedy 1.000 ausgewählten Unternehmen und sozialen Einrichtungen 17 akkreditierte, praxisintegrierende Bachelor-Studiengänge in den beiden Fakultäten für Wirtschaft und Sozialwesen an. Für Absolventinnen und Absolventen eines Erststudiums, die bereits Berufserfahrung gesammelt haben, bietet die DHBW berufsintegrierende, weiterbildende Masterstudiengänge an ihrem Centerfor complicated experiences (CAS) in Heilbronn an.

Die Lehr- und Forschungsgebiete der an der DHBW Villingen-Schwenningen tätigen Professorinnen und Professoren sind vielfältig. Ihre Beiträge in der vorliegenden Jubiläumsschrift zeigen dies eindrucksvoll. In vielen dieser Beiträge kommt auch die besondere Bedeutung der engen Zusammenarbeit der DHBW Villingen-Schwenningen mit ihren Dualen Partnern, insbesondere für das Feld der kooperativen Forschung, zum Ausdruck. Sie verdeutlichen den engen Kontakt und Austausch zur Praxis und den dort auftretenden Fragen und Problemen. Theorie und Praxis, die Dualität der beiden gleichwertigen Säulen, gilt neben dem Studium auch für die Forschungsarbeit an der DHBW Villingen-Schwenningen.

Show description

Read or Download 40 Jahre Duales Studium. Festschrift: Band 2: Beiträge aus der Fakultät Sozialwesen: Band II (German Edition) PDF

Best society & social sciences in german_1 books

Leselust in Risikogruppen: Gruppenspezifische - download pdf or read online

​Vorliegende Untersuchung kann verdeutlichen, dass sich die betrachteten Untergruppen (soziale Schicht, Migrationshintergrund, Geschlecht) hinsichtlich der Wirkstrukturen zur Erklärung der Lesekompetenz unterscheiden. Obwohl die Steigerung der bekannten Faktoren - wie beispielsweise der Lesemotivation - allen Schülerinnen und Schülern zugutekommt, zeichnen sich dennoch deutliche Unterschiede oder unterschiedliche Gewichtungen im Hinblick auf die Förderung der Lesekompetenz ab.

Download e-book for kindle: Internationaler Politiktransfer und nationaler by Ralf Nordbeck

Lassen sich umweltpolitische Innovationen durch organisierten internationalen Politiktransfer erfolgreich in unterschiedlichen Nationalstaaten implementieren? Und welche Rolle spielen internationale und nationale Faktoren in diesem Transferprozess? Diese Fragen beantwortet Ralf Nordbeck, indem er die Umsetzung des internationalen Umweltaktionsprogramms für Mittel- und Osteuropa in 22 mittel- und osteuropäischen Staaten untersucht.

Funktionalistischer Religionsbegriff. Bedeutung und Funktion by Veronika Pril PDF

Studienarbeit aus dem Jahr 2013 im Fachbereich Ethnologie / Volkskunde, notice: three, Westfälische Wilhelms-Universität Münster (Ethnologie), Sprache: Deutsch, summary: Religionen erfüllen eine Funktion. Bereits der polnische Sozialanthropologe Bronislaw Malinowski bemerkte dies, indem er auf die affektstabilisierende Wirkung religiöser Praktiken hinwies.

Thomas Beer's Der Einfluss der sozialen Herkunft auf die Lesekompetenz. PDF

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2015 im Fachbereich Soziologie - Kinder und Jugend, be aware: 1,0, Otto-Friedrich-Universität Bamberg (Fakultät für Sozial- und Wirtschaftswissenschaften), Veranstaltung: Bachelorarbeit im Bereich Internetsoziologie, Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Forschungsarbeit basiert auf den Daten der PISA-Erhebung von 2012 und hat das Ziel zu untersuchen, inwieweit es sich beim Online-Lesen um einen mediierenden Faktor handelt, der zumindest einen Teil des Einflusses der sozialen Herkunft auf die Lesekompetenz erklären kann.

Extra info for 40 Jahre Duales Studium. Festschrift: Band 2: Beiträge aus der Fakultät Sozialwesen: Band II (German Edition)

Example text

Download PDF sample

40 Jahre Duales Studium. Festschrift: Band 2: Beiträge aus der Fakultät Sozialwesen: Band II (German Edition) by Süleyman Gögercin,Anton Hochenbleicher-Schwarz


by Edward
4.2

Rated 4.75 of 5 – based on 43 votes